Infos

 

lieblicht-portrait-1 

 

 

Über mich:

Herzlich Willkommen auf meiner Seite, ich bin Julia, Fotografin aus Wien und freu mich sehr, dass du hier bist. Ich liebe natürliche & authentische Bilder. Alle meine Familien und Hochzeitsreportagen sind einzigartig und es erfüllt mich jedesmal mit großer Freude ein Teil so vieler inniger und einzigartiger Momente zu sein. Ich möchte für Euch zeitlose Bilder schaffen, die euch auch noch in vielen Jahren Freude bereiten und Euch zu diesen einzigartigen Momenten  zurückbringen können. 

Ausbildung und Erfahrung:

Prager Fotoschule Österreich
Assistenz bei mehreren Fotografen in Wien
Neugeborenenfotografin in Kliniken in Wien
Einzelfotoausstellung 09.’13 Wien
Spezialisierte Workshops 

 

 

trennlinie11-01

 

 

Kleine Unternehmen wachsen durch Weiterempfehlungen. Vielen Dank für das Vertrauen, Euer tolles Feedback und Eure Weiterempfehlungen. 

Julia

 

 

FAQs Allgemein:

I. Wie können wir dich am besten erreichen?

Bei Interesse an einem Shooting füllt bitte das Kontaktformular aus oder schickt mir ein e-mail an info@lieblicht.at 

Ich freue mich auf Eure Anfrage! Je mehr Informationen Ihr mir gleich zu Beginn zusammenstellt, desto besser kann ich auf Eure Wünsche eingehen.

 

II. Termine?

Generell finden meine Shootings unter der Woche statt (ausgenommen Hochzeiten).

 

III. Gibt es auch die Möglichkeit, dich am Wochenende oder Feiertags zu buchen?

Ja, in speziellen Fällen gibt es die Möglichkeit. Solltet Ihr unter der Woche keine Zeit haben, mache ich auch Termine am Wochenende oder an Feiertagen.

 

IV. Wann sollen wir uns wegen des Termins melden?

So früh als möglich, damit Euer Fototermin gesichert ist. Solltet Ihr spontan Lust auf ein Fotoshooting haben, schickt mir trotzdem ein e-mail. Vielleicht habe ich spontan Zeit!

 

 

FAQAllgemein6

 

 

V. Was kostet ein Shooting?

Ich habe unterschiedliche Fotopakete. Am besten, ihr schickt mir ein e-mail an info@lieblicht.at

 

VI. Wo wird das Shooting stattfinden?

Die Shootings finden bei Euch zu Hause, im Freien oder im Studio statt. Ich habe aufgrund meiner Erfahrung schon sehr viele schöne Plätze in und rund um Wien zum Fotografieren entdeckt und kann Euch bei der Wahl der Location behilflich sein. Genauere Details können wir bei unserem ersten Gespräche festlegen.

 

VII. Dürfen wir Fotos mit unserem Handy machen?

Ich freue mich immer über Making-of-Bilder, denn dann habe auch ich eine schöne Erinnerung. Ich bitte aber um Verständnis, dass es nicht möglich ist, während des Fotoshootings Bilder zu machen. Ihr könnt Euch entspannen und Euch über tolle Erinnerungsbilder freuen, die ich von Euch und Eurer Familie mache. 

 

VIII. Müssen wir etwas organisieren oder Accessoires kaufen?

Ich habe eine schöne Auswahl an Babykleidung und dazu passende Accessoires, die ich für die Neugeborenen-Shootings zur Verfügung stelle. Solltet Ihr spezielle Kleidung für unser Shooting kaufen wollen, kann ich Euch gerne schöne Läden in Wien empfehlen.

 

IX. Empfiehlst du eine Visagistin?

Es hängt immer vom eigenen Typ ab. Generell ist aber zu sagen, dass ein schönes typgerechtes Make-Up die Gesichtskonturen schön hervorhebt und jedes Portrait unterstreicht. Bei Bedarf kann ich Euch gerne jemanden empfehlen.

 

X. Fotografierst du auch im Ausland?

Ja

 

XI. Kann man ein Fotoshooting mittels eines Gutscheins verschenken?

Ja, Gutscheine kann man bei mir bestellen.

 

 

FAQAllgemein10

 

 

 

trennlinie11-01

 

Bei Interesse, füllt einfach das Kontaktfeld auf meiner Kontaktseite aus und ich melde mich dann bei Euch. Ich freue mich auf Eure Anfrage!

 

Familienfotografie:

Ob Schwangerschafts-, Familien- oder Neugeborenenfotos, ist es mir ein Anliegen, Eure ganz persönliche Geschichte in authentischen und natürlichen Bildern zu erzählen.

Es sind die kleinen alltäglichen Glücksmomente, die das Leben wundervoll machen. Genau diese möchte ich mit meinen Bildern zeigen.

Eure täglichen Gewohnheiten, die Euch als Familie auszeichnen und die, die Kindheit Eurer kleinen Schätze prägen, halte ich in meinen natürlichen Fotoreportagen für Euch und Eure Liebsten für die Zukunft fest.

Bilder, auf denen man sieht, wie Ihr liebt und geliebt werdet. Fotos, die über das Shooting hinaus Bestand haben. Etwas, was Euch auch noch in vielen Jahren Freude bereitet und Eure Kinder in ihre Kindheit zurückversetzen lässt.

Ich stelle mich auf jede Familie individuell ein und stimme jedes Shooting speziell auf Euch ab.

 

FAQs Schwangerschaftsfotos:

I. Wann ist der beste Moment für Schwangerschaftsfotos?

Am Besten eignet sich die Zeit etwa ab der 28./30. Schwangerschaftswoche, da man den Bauch schon gut sehen kann. Genaueres würden wir aber noch telefonisch besprechen.

II. Wie lange dauert das Shooting?

Durchschnittlich ca. 1,5 bis 2 Stunden.

 

FAQSchwangerschaft4

 

 

 

FAQs Neugeborenenfotos:

 

Ich biete 2 Arten von Neugeborenenfotografie an: 

 

A) Newborn Lifestyle Shooting bei euch zu Hause: AUTHENTISCH & NATÜRLICH 

Hier entstehen authentische natürliche Bilder im Umgang miteinander und mit dem neugeborenen Baby. Ganz ungezwungen fange ich die schönen ersten Glücksmomente ein und halte diese einzigartige Zeit mit meinen Bildern fest. 
B) Newbornportrait bei Euch zu Hause oder im Studio:
Hier entstehen wunderschöne Portraits Eures Babys. In den ersten Lebenstagen rollen sich die Kleinen noch so zusammen, wie sie es im Mutterleib getan haben und deshalb ist es für diese Art der Neugeborenenfotografie so wichtig, in den ersten 14 Lebenstagen das Fotoshootings zu machen.

FAQNewborn4

I. Wann werden Neugeborene fotografiert?

Die beste Zeit für ein Neugeborenenshooting ist wie schon erwähnt in den ersten 14 Lebenstagen, da so die für diese Zeit, typischen Posen noch möglich sind.

 

II. Wieviel Erfahrung mit Neugeborenen hast du bereits?

Da ich in zwei Privatkliniken in Wien mehr als 300 Neugeborene bereits in den ersten Lebensstunden fotografiert habe, ist Euer Baby bei mir in guten Händen. Die Sicherheit und das Wohlbefinden Eures Babys steht bei mir immer an oberster Stelle. ♥

 

III. Mein Baby ist schon zwei Monate alt. Wann ist der nächstbeste Fototermin?

Babys entwickeln und verändern sich so schnell, dass es keinen richtigen oder falschen Augenblick gibt, um Erinnerungsbilder machen zu lassen. Das Wichtigste ist, dass ihr Euch als Familie wohl und gesund fühlt. Ich freue mich auf eine lustige gemeinsame Zeit.

 

IV. Portraitshooting oder Reportage?

Auf meiner Homepage könnt Ihr zwei verschiedene Möglichkeiten der Neugeborenenfotografie sehen. Zum einen die Newbornportraits, -> hier geht es speziell um das Neugeborene mit reduziertem Hintergrund und einigen Accessoires. Oder die Familienreportage, -> bei der Ihr als Eltern im Alltag, im Umgang mit Eurem Neugeborenen von mir fotografiert werdet und ich Eure Liebe zueinander auf meinen Bildern festhalte.

 

V. Bietest du auch 1-Jahresalben an?

Ja. Es ist wirklich eine schöne Erinnerung in einem Buch die Entwicklung eines Kindes innerhalb eines Jahres zu beobachten und festzuhalten, denn diese Zeit vergeht viel zu schnell. Solltet Ihr auch ein Schwangerschaftsshooting bei mir gemacht haben, gebe ich natürlich auch gerne ein Foto davon in Euer ganz persönliches Fotobuch.

 

VI. Darf der Papa, die Mama und eventuelle Geschwisterkinder auch aufs Foto?

Natürlich, aber: Wie schon oben erwähnt ist einmal das Wichtigste zu entscheiden, ob Ihr ein Portraitshooting Eures Neugeborenen haben wollt (Fokus liegt auf dem neugeborenen Baby) oder ob Euch eine Familienreportage lieber ist. Generell darf natürlich bei beiden Varianten das Familienfoto nicht fehlen.

 

VII. Wie lange dauert das Shooting?

Generell richte ich mich nach dem Rhythmus des Babies. Bei einem Neugeborenenportraitshooting wären es 2 bis 3 Stunden. Bei einer Familienreportage mit einem Neugeborenen 1,5 bis 2 Stunden.

 

 

FAQFamilie4-lieblicht

 

 

FAQs Familienfotos:

I. Wie fotografierst du?

Es sind die kleinen alltäglichen Glücksmomente, die das Leben wundervoll machen. Genau diese möchte ich mit meinen Bildern zeigen. Z.B. Eure alltäglichen Gewohnheiten, die Euch als Familie auszeichnen und die, die Kindheit Eurer kleinen Schätze prägen, halte ich in meinen Fotos für Euch und Eure Liebsten für die Zukunft fest. Natürliche Bilder, auf denen man sieht wie Ihr liebt und geliebt werdet. Fotos, die über das Shooting hinaus Bestand haben. Gefühle sichtbar machen, natürlich und unbeschwert, darauf kommt es mir an.

 

II. Wie lange dauert das Shooting?

Durchschnittlich ca. 1,5 bis 2 Stunden.

 

III. Wo findet das Shooting statt?

Generell steht es Euch offen, ob Ihr lieber im Freien (Picknick, Spaziergang, etc.) fotografiert werden wollt, oder ob ich zu Euch nach Hause komme. Als mobile Fotografin bin ich da sehr flexibel. Beide Varianten haben ihren Reiz. In einem gemeinsamen Gespräch berate ich Euch gerne zu den unterschiedlichen Vorzügen.

 

 

 

 

 

trennlinie11-01

 

Bei Interesse, füllt einfach das Kontaktfeld auf meiner Kontaktseite aus und ich melde mich dann bei Euch. Ich freue mich auf Eure Anfrage!

 

Hochzeiten :

Zuerst einmal herzlichen Glückwunsch zur Verlobung. Es liegt eine aufregende und schöne Zeit vor Euch!

Hochzeiten haben etwas Magisches und es ist jedes Mal etwas ganz Besonderes, wenn zwei Menschen sich das Ja-Wort geben, für ein gemeinsames Glück, eine gemeinsame Familie und ein gemeinsames Leben.

Als Hochzeitsfotografin ist es mir sehr wichtig, authentische und emotionale Bilder Eures großen Tages zu machen und Eure ganz persönliche Geschichte mit meinen Fotos zu erzählen.

Ich fotografiere im Stil einer Fotoreportage und mische mich unscheinbar unter Eure Gäste. Ich fange die kleinen und großen emotionalen Momente ein und mache so die herzliche Atmosphäre Eurer Feier auf den Bildern spürbar. Es ist mir ein großes Anliegen, Bilder zu schaffen, die Euch noch in vielen Jahren Freude bereiten. Sie können Euch immer wieder zu diesem schönen Tag zurückführen und ihn Euch wieder erleben lassen.

 

FAQs Hochzeitsreportage:

I. Wie fotografierst du unsere Hochzeit?

Ich fotografiere im Stil einer Fotoreportage und fange so die kleinen und großen emotionalen Momente Eures Tages ein. Mir ist wichtig, Euren Hochzeitstag authentisch und natürlich festzuhalten. 

 

II. Wann sollen wir uns wegen eines Termins melden?

Sobald ihr den Hochzeitstermin wisst, können wir uns zu einem unverbindlichen Vorgespräch treffen. So lernen wir uns persönlich kennen und können alle Dinge besprechen, die Euch wichtig sind. Bitte kontaktiert mich so früh wie möglich, da natürlich jeder Termin nur 1 Mal vergeben werden kann. 

 

III. Gibt es verschiedene Fotopakete, aus denen wir wählen können?

Es gibt mehrere Fotopakete zur Auswahl. Ihr könnt entscheiden, wann ich mit meiner Fotoreportage beginnen soll und wie lange Ihr mich dabei haben wollt. Bei Kombination einer Hochzeitsreportage mit einem Verlobungsshooting oder einem After-Wedding-Shooting bitte ich um Kontaktaufnahme unter info@lieblicht.at

 

IV. Bietest du auch Fotobücher an?

Ja. Die Hochzeitsvorbereitungen erfordern sehr viel Zeit und Engagement. Nach der Hochzeit genießt man die gemeinsame Zeit. Ein fertiges Fotoalbum, ist dann eine schöne Überraschung – ohne viel Aufwand. Meine Fotobücher sind aus unterschiedlichen aber immer sehr feinen und hochwertigen Materialien gefertigt. Ein Album in der Hand, ist ein ganz anderes Gefühl, als virtuelle Fotos auf einem Bildschirm.

 

FAQWedding3

 

 

 

FAQs Verlobungsfotos:

I. Wozu ein Verlobungsshooting, wenn wir bei der Hochzeit sowieso ein Brautpaarshooting machen?

Frisch verlobt zu sein, ist etwas Besonderes für Euch und ebenso für mich. Denn die Freude über diese gemeinsame Entscheidung, erlebt man während des Shootings mit und spürt man dann auch auf den Bildern. Da ein Fotoshooting nicht alltäglich ist, hat man neben der Erinnerung an den frisch verlobten Moment, auch die Möglichkeit, sich als Paar vor der Kamera ein wenig einzuspielen und für den großen Tag zu üben. Die Bilder vom Verlobungsshooting könnt Ihr für Eure Hochzeitseinladungen verwenden.

 

II. Wie lange dauert das Shooting?

Durchschnittlich ca. 1,5 bis 2 Stunden.

 

FAQVerlobung4

 

 

 

FAQs Polterabend:

I. Wir haben einen Polterabend geplant und möchten unseren Abend festhalten. Machst du so etwas auch?

Gerne bin ich bei Eurem Polterabend dabei. 

 

II. Wie lange bist du am Polterabend dabei?

Generell ab zwei Stunden (ohne Anfahrt). Ihr könnt entscheiden wie lange Ihr mich dabeihaben wollt. 

 

 

 

FAQs After-Weddingfotos, Brautpaarfotos und Brautportrait: 

für Dankeskarten oder einfach als schöne Erinnerung!

 

I. Ich war bei der Hochzeit sehr aufgeregt und konnte das Fotoshooting gar nicht richtig genießen. Deshalb hätte ich gerne ein After-Wedding-Shooting mit meinem Mann. Was nun?

Viele Paare wollen auch nach der Hochzeit nochmals Ihr Outfit ausführen und in aller Ruhe Fotos machen lassen. Für viele Brautpaare vergeht die Zeit am Hochzeitstag so schnell und sie sind so aufgeregt, dass sie das Paarshooting gar nicht richtig genießen können. Nach der Hochzeit bzw. den Flitterwochen, kommt dann die Phase, wo man entspannt ist und in Ruhe ein After Wedding Shooting machen kann.

 

II. Wie lange dauert dieses Shooting?

Durchschnittlich ca. 1,5 bis 2 Stunden.

 

 

FAQbrautportrait10

 

 

 

trennlinie11-01

 

Bei Interesse, füllt einfach das Kontaktfeld auf meiner Kontaktseite aus und ich melde mich dann bei Euch. Ich freue mich auf Eure Anfrage!